Drucken

Dominik Schneider Boulemeister

Geschrieben von Thomas Link am .

Bewertung:  / 2
SchwachSuper 

TC 2017 Vereinsmeister Boule

19 Mitglieder des Tennisclubs Rehborn kämpften fast sechs Stunden lang auf den vier Boule-Anlagen auf dem Tennisgelände und weiteren Bahnen auf dem FSV-Hartplatz um den Titel des diesjährigen Vereinsmeisters. Nach fünf Runden, gespielt im Schweizer System, standen die Endspielpaarungen fest.

Mit fünf Siegen stand Dominik Schneider gegen Robert Petri (vier Siege) im Finale, das er nach einer spannenden Begegnung denkbar knapp mit 15:14 für sich entscheiden und damit den Vereinsmeistertitel 2017 erringen konnte. Im kleinen Endspiel (um Platz drei und vier) wurde Dennis Schappert von Norbert Schneider mit 13:11 bezwungen.

Boulewartin Britta Wild überreichte dem neuen Vereinsmeister bei der Siegerehrung den Wanderpokal und einen Geldpreis. Geldpreise erhielten auch die Zweit- und Drittplatzierten. Eine Flasche Wein ging an den Vierten. Auch der erfolgloseste Teilnehmer, Achim Blanck-Wenke, erhielt als 19. ein Smiley-Schweinchen.

Die Turnier-Teilnehmer hatten an dem Tag der Deutschen Einheit nicht nur gutes Herbstwetter, sondern wie immer auch viel Boulespaß. -mr-/Foto: Klaus Merscher