Drucken

Neues Grabfeld im Bau

Gem 2016 Friedhof Bau 01Nachdem das bisherige "neue" Grabfeld B fast vollständig belegt ist, wird nun seit einigen Wochen an einem weiteren, dann "ganz neuen" Feld A gearbeitet.

A soll sich optisch an B anpassen und wird in Terrassen angelegt. Die Gräber sind eingefasst, bekommen Fundamente und werden mit Platten eingerahmt.

Ein Teil der Fläche bleibt Wiese. Hier wird der Gemeinderat entscheiden, ob ein Wiesengrabfeld nur mit Namensplatten der in Urnen bestatteten Mitbürger eingerichtet wird.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren